UEFA Europa League im LIVEBLOG

UEFA Europa League im LIVEBLOG

  • In Baku ist es schon dunkel
    So sieht es in Baku aus, wo der BVB gleich auf Qäbälä trifft:



    Kommentar schreiben ()
  • So spielt der BVB
    Bürki sitzt wie angekündigt nur auf der Bank, Weidenfeller darf wieder zwischen die Pfosten:




    Kommentar schreiben ()
  • Qäbälä - was ist das?
    Dortmund also gegen Qäbälä, aber was genau ist das für ein Verein im fernen Aserbaidschan? Der Kollege Filippo Cataldo hat sich den Klub mal angeschaut. Hier geht es zu seinen acht kuriosen Fakten über den BVB-Gegner.
    Kommentar schreiben ()
  • BVB-Fans haben Lust






    Kommentar schreiben ()
  • Los geht's
    Im kleinen aber feinen Fußballstadion von Baku rollt der Ball.
    Kommentar schreiben ()
  • Mkhitaryan muss zu Hause bleiben
    Wegen der angespannten politischen Lage zwischen Armenien und Aserbaidschan ist BVB-Kicker Henrikh Mkhitaryan nicht mit nach Baku gereist. Er drückt von zu Hause aus die Daumen:


    Kommentar schreiben ()
  • Qäbälä macht Druck
    Die Außenseiter finden ins Spiel und haben durch einen Konter von Zenjov und Dodo die große Chance zur Führung. Sehr zum Erstaunen der Netzgemeinde:







    Kommentar schreiben ()
  • Dodo ärgert Dortmund
    Da brennt es schon wieder lichterloh. Nach einem langen Pass überlupft Dodo Weidenfeller stark, aber Ginter klärt auf der Linie.


    Kommentar schreiben ()
  • Qäbälä auf die Ohren?
    Kein Problem: SPORT1.fm überträgt die Partie gegen den BVB im Audio-Stream:



    Kommentar schreiben ()
  • Ein Blick auf die Statistik
    Der BVB mit 60 Prozent Ballbesitz und 61 Prozent gewonnenen Zweikämpfen – aber Qäbäla bleibt gefährlich.
    Kommentar schreiben ()
  • Derweil in Alkmaar
    In der Zwischenzeit macht sich der Augsburger Fantross auf dem Weg zum Stadion des AZ Alkmaar. Natürlich stilecht mit FCA-Mützen: Die Partie überträgt SPORT1 ab 18.55 Uhr LIVE im TV und Stream. 


    Kommentar schreiben ()
  • Zarrella glaubt an Augsburg
    Schaffen die Fuggerstädter nachher ihren ersten Punktgewinn auf internationalem Parkett? Giovanni Zarrella ist optimistisch:



    Kommentar schreiben ()
  • Da ist das Ding
    Aubameyang macht's! Mit einem schönen Schlenzer aus 18 Metern in den rechten Winkel trifft der Gabuner zum 1:0.
    Kommentar schreiben ()
  • Der vierte sitzt
    Aubameyang hatte erst elf Ballkontakte, aber schon vier Schüsse abgegeben – und der letzte war drin.
    Kommentar schreiben ()
  • Auba zum Zweiten
    In der 38. Minute das 2:0 durch Aubameyang, der aus kurzer Distanz ins rechte Eck trifft. Es ist der 100. Treffer des BVB in der Europa League/UEFA-Cup.
    Kommentar schreiben ()
  • Fast der Anschlusstreffer
    Oha, da wird es kurz vor der Pause noch einmal eng, doch Stankovic legt den Ball aus fünf Metern knapp über die Latte. So geht es mit einem 2:0 für den BVB in die Pause.
    Kommentar schreiben ()
  • Der Mann der ersten Hälfte

    Kommentar schreiben ()
  • Auch Gomez spielt heute
    Ab 19 Uhr ebenfalls im Einsatz ist Mario Gomez mit Besiktas. Der Topscorer in der türkischen Süper Lig bekommt es mit Lolomotiv Moskau zu tun. Alles zum Spiel gibt es am Abend im TV auf SPORT1 zu sehen.
    Kommentar schreiben ()
  • So spielt Augsburg
    Druckfrisch von der UEFA gib es hier die Aufstellungen von Alkmaar und Augsburg:



    Kommentar schreiben ()
  • Laura Wontorra ist bereit
    In einer Stunde geht's in Alkmaar los:


    Kommentar schreiben ()
  • Weigl ohne Fehlpass
    Perfekte Quote: 43 Pässe hat Julian Weigl in der ersten Hälfte gespielt, alle kamen an.
    Kommentar schreiben ()
  • Weiter geht's in Baku
    Bleibt Dortmund so spielbestimmend wie bislang?


    Kommentar schreiben ()
  • Di Santo soll's richten
    So geht es Schalke nachher gegen Prag an. Franco Di Santo, der im letzten Europa-League-Spiel einen Hattrick erzielte, ist erneut mit von der Partie:



    Kommentar schreiben ()
  • Viel los trotz Regens
    Schalke freut sich auf die UEFA Europa League:



    Kommentar schreiben ()
  • Viel Ballbesitz, wenig Ertrag
    Der BVB kontrolliert auch nach Wiederanpfiff das Spiel, hat 65 Prozent Ballbesitz, nach der Pause aber noch keinen Torschuss abgegeben.
    Kommentar schreiben ()
  • Tuchel wechselt
    Gündogan und Hummels gehen, Piszczek und Bender kommen. Kaum vorstellbar, dass sich dadurch etwas am grundlegenden Bild ändert. Von Qäbälä kommt fast gar nix mehr. Der Sturm ist mit Dodo wie ausgestorben.
    Kommentar schreiben ()
  • Gutes Zeugnis für Ausgewechselte
    Gündogan hatte die meisten Ballkontakte aller Spieler auf dem Platz (97), Hummels keinen einzigen seiner vier Zweikämpfe verloren.
    Kommentar schreiben ()
  • Aubameyang zum 3:0
    Per Abstauber trifft Aubameyang zum dritten Mal am heutigen Abend. Spätesten damit sollte hier alles klar sein.
    Kommentar schreiben ()
  • One-Man-Show in Baku
    Aubameyang hat acht von zwölf Dortmunder Torschüssen  abgegeben - drei waren drin.
    Kommentar schreiben ()
  • Experten glauben an FCA
    Gelingt heute der Befreiungsschlag in der UEFA Europa League? Fredi Bobic und Andreas Möller trauen Augsburg in Alkmaar jedenfalls Punkte zu:




    Kommentar schreiben ()
  • The Kop bereit für Klopp 
    Um 21 Uhr tritt Jürgen Klopp erstmals als Liverpool-Trainer an der Anfield Road an. Hier im Liveblog gibt es natürlich alles dazu.


     
    Kommentar schreiben ()
  • Dortmund dominant



    Kommentar schreiben ()
  • Fast der vierte Treffer
    Aubameyang noch einmal aus 13 Metern, aber sein Schuss ist zu zentral. Er blebt bei drei Treffern.
    Kommentar schreiben ()
  • Tor für Qäbälä
    Da haben es die Außenseiter doch noch geschafft und das Stadion ist außer Rand und Band. Dodo stochert den Ball nach Chaos im BVB-Strafraum über die Linie zum 1:3.
    Kommentar schreiben ()
  • Schluss in Baku
    Das Tor zum 1:3 ist zugleich die letzte Aktion. der BVB löst die Pflichtaufgabe mit einem 3:1-Sieg und ist mit nun 7 Punkten Tabellenführer der Gruppe C.
    Kommentar schreiben ()
  • Weiter geht's auf europäischer Ebene...
    ... mit wahrscheinlich ausgeglicheneren Partien als dem BVB-Sieg: Schalke gegen Prag und Alkmaar gegen Augsburg. Letztere Partie gibt es LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM.
    Kommentar schreiben ()
  • Los geht's
    Der Ball rollt auf Schalke und in Alkmaar.
    Kommentar schreiben ()
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform