Der Liveblog zur Champions League

Der Liveblog zur Champions League

  • Ronaldo vs. Ibrahimovic, Halbzeit 1


    Kommentar schreiben ()
  • Podolski liegt zurück
    Benfica geht gegen Galatasaray in Führung. Jonas macht's nach Gestocher im Gala-Strafraum.
    Kommentar schreiben ()
  • Gladbach jetzt in Überzahl
    Mit zwei gestreckten Beinen trifft der Juve-Spieler Gladbachs Dominguez. Zwar trifft der Turiner seinen Gegner kaum, aber die eingesprungene Grätsche hat Rot allemal verdient.

    Kommentar schreiben ()
  • Podolski trifft zum Ausgleich
    Podolski macht's für Galatasaray! Gegen Benfica erzielt er per trockenem Flachschuss rechts unten den 1:1. 


    Kommentar schreiben ()
  • Wolfsburg liegt zurück
    Locadia trifft zum 1:0 für Eindhoven. Wolfsburg wäre damit mit 6 Zählern noch Gruppenerster, aber bei den aktuellen Zwischenständen hat der vierte nur einen Zähler Rückstand auf den VfL.
    Kommentar schreiben ()
  • Was macht United?
    Nicht viel gegen ZSKA Moskau:


    Kommentar schreiben ()
  • Gala feiert Podolski...
    ...stilecht mit  seinem eigenen Fangesang:



    Kommentar schreiben ()
  • Podoski liegt wieder zurück
    Benfica schlägt zurück. Wieder einmal Chaos im Gala-Strafraum nach einer Ecke und Luisao haut das Ding rein. 2:1 für Benfica.
    Kommentar schreiben ()
  • United-Fans gegen van-Gaal-Wechsel
    Der Niederländer bringt Mittelfeldmann Fellaini für Stürmer Martial. Von den Tribünen gibt es dafür heftigen Gegenwind: "We want to attack. We want to attaaack. We're Man United, we want to attack."
    Kommentar schreiben ()
  • Jetzt kommt Draxler
    68 Minuten musste er warten, nun bringt Dieter Hecking Julian Draxler. Auch "Lord" Bendtner ist jetzt im Spiel. Geht da noch was für den VfL?



    Kommentar schreiben ()
  • Podolski mit irrer Quote
    Man mag es kaum glauben: In seinen letzten 13 Startelfeinsätzen in der Champions League gelangen Lukas Podolski 11 Tore.
    Kommentar schreiben ()
  • Rooney trifft für United
    Der zuletzt vielgescholtene Rooney macht es! Per Kopfball aus sechs Metern trifft er im Regen von Manchester zum 1:0 gegen ZSKA Moskau!
    Kommentar schreiben ()
  • Die nächste irre Serie
    Diesmal allerdings in negativer Hinsicht: ZSKA-Keeper Igor Akinfeev kann mit dem Gegentor nun zum 35. Mal in Folge in der Champions League die Null nicht halten. Schwacher Trost, dass bei Rooneys Tor nichts zu halten war.
    Kommentar schreiben ()
  • Entscheidung in Eindhoven
    Luuk de Jong macht den Deckel drauf. Der Ex-Gladbacher entwischt Jung und lupft über Benaglio hinweg ins Tor zum 2:0 für Eindhoven gegen Wolfsburg.
    Kommentar schreiben ()
  • Gladbach verzweifelt an Buffon
    Der Juev-Keeper lenkt einen Hazard-Schuss großartig an die Latte.



    Kommentar schreiben ()
  • Gladbach verpasst K.o.-Phase
    Trotz Überzahl und einer Drangphase zum Schluss  spielt Gladbach gegen Juventus 1:1 und kann so auch rechnerisch nicht mehr ins Achtelfinale einziehen. Dafür sind die Gladbacher im Kampf um Rang drei und die UEFA Europa League noch gut im Rennen.
    Kommentar schreiben ()
  • Wolfsburg verliert mit 0:2...
    ...bei der PSV Eindhoven. Das wird noch ein großes Zittern um die K.o.-Runde bei den Wölfen.


    Kommentar schreiben ()
  • Trapp-Patzer entscheidet Topspiel
    PSG hat bei Real Madrid mehr Torchancen, trifft aber nicht. Auf der Gegenseite sorgt Kevin Trapps fataler Ausflug für die Entscheidung.

    Kommentar schreiben ()
  • Traore trauert Torchancen nach
    "Wir hatten klare Torchancen. Wenn wir die besser ausspielen, gewinnen wir dieses Spiel", so Gladbachs Ibrahima Traore nach dem 1:1 gegen Juventus.
    Kommentar schreiben ()
  • Dost hadert mit Pleite
    "Es ist schade. Bei allem Respekt für PSV, aber gegen diese Mannschaft müssen wir gewinnen. Jetzt wird es wieder schwer", so Wolfsburgs Bas Dost bei Sky.
    Kommentar schreiben ()
  • Die Endergebnisse des Tages


    Kommentar schreiben ()
  • Gladbach mit Chancenwucher
    Starke 21 Torschüsse gaben die Gladbacher gegen Juventus ab. Das gelang den Fohlen nur einmal in dieser Saison: Beim 4:2 gegen Augsburg in der Liga.
    Kommentar schreiben ()
  • Schubert trotz Ausscheiden zufrieden
    "Wir haben versucht, Fußball zu spielen, das ist uns gelungen. Insgesamt hatten wir zwei Lattenschüsse. Wenn du das Tor nicht machst, musst du am Ende mit dem Punkt leben, aber insgesamt war das schon in Ordnung", so Gladbach-Coach Andre Schubert bei Sky.
    Kommentar schreiben ()
  • Johnson enttäuscht
    "Wir wollten natürlich zu Hause gewinnen, auch wenn es Juventus ist. Wir haben gut gespielt. Aber auf so einem Niveau müssen wir die Chancen nutzen", ärgert sich Gladbachs Torschütze Fabian Johnson über das Remis gegen Juventus.
    Kommentar schreiben ()
  • Agüero feiert Sieg gegen Sevilla
    Derzeit fehlt der Argentinier City verletzt, aber seine Kollegen überzeugten beim 3:1 auch ohne ihn:


    Kommentar schreiben ()
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform